Karin Mohrdieck

Statement / Philosophie

Vita / StatementMeine Arbeiten entwickeln sich oft aus alltäglichen Beobachtungsprozessen,
in denen ich das Geheimnisvolle, das Triviale und auch das Fantastische
assoziiere. Durch die jeweilige inhaltliche Auseinandersetzung und persönliche
Stellungnahme ergeben sich das Medium und die formale Gestaltung.

Ich arbeite gern mit dem Thema „ Zeit“; mit dem Zeitfluss und der Augenblicksform.
Mich faszinieren Schattenbilder in ihrer leichten Vergänglichkeit und die Licht-Schatten-Bewegung als ein
Zeichen für Zeit.

Es geht häufig in meinen Arbeiten um zwei polare Kräfte,die sich komplementär gegenüberstehen.


  • Geb.:1945 in Dishley bei Rostock
  • 1965 Abitur,Studium Kunst und Biologie,Lehrertätigkeit
  • 1988 Studium an der Muthesius- Hochschule in Kiel( freie Kunst) und an der Christian-Albrecht Universität zu Kiel (Kunsthistorik)
  • 1995 Examen
  • Mitglied des BBK(Bund bildender Künstler), der GEDOK und des dänischen Künstlerbundes Bkf.
  • Arbeitsschwerpunkte:Kunst im öffentlichen Raum, Installation, Projektion, Objekte, Video, Performance und Grafik.
  • Initiatorin und Kataloggestaltung der Projekte „TIME“ und “Die mobile Kunstmesse“.
  • Kataloggestaltung “TERRA ARTE“, Initiatorin „Natura Maestra“ mit dänischen Künstlerinnen.

Werkzyklen

  • Arbeit mit gelben Streifen (seit 1990...)
  • TIME, ACH DU LIEBEZEIT - Arbeiten zum Thema Zeit (seit 1994...)
  • Da wo Schatten ist, ist auch Licht (seit 1995...)
  • Ein Glück kommt selten allein (seit 2009...)

Ausstellungen (Auswahl)
  • 1999 TIME, Kunst im öffentlichen Raum, Flensburg
    • Communicating space, Arbeit in situ, Kopenhagen/DK
  • 2000 Hosianna, Arbeit in situ mit dem Wort und dem Klang
    • Marienkirche in Sörup
  • 2001 Zeitort-Ortszeit, Arbeiten zum Thema Zeit, GEDOK-Atelierhaus in Lübeck
  • 2002 TIME, Kunst im öffentlichen Raum in Kiruna/Konstgille in Schweden
  • 2003 Loops, Video „Endzeit“ in Kiel und in Liverpool
  • 2004 Natura Maestra, Installation, Bilder und Objekte in Lübeck/GEDOK
  • 2005 Rooming-in-erst-bezüge, Arbeit in situ in Salzau
  • 2006 KIK, Kunst im Kurpark Arbeit in situ in Malente
  • 2007 Erfundenes Land, Rauminstallation in Flensburg
  • 2008 Künstlergärten in Ulsnis
    • Kunst auf dem Wasser, Landesgartenschau in Schleswig
    • Vanitas, Rauminstallation, Galerie auf der Freiheit in Schleswig
  • 2009 KIK, Kunst im Kurpark in Malente
  • 2010 Kunstbaustelle Kultur im KKI in Flensburg
  • 2011 Ein Glück kommt selten allein
    • Arbeiten zum Thema Glück in Hovinkartano, Finnland
  • 2012 Sydvendt, Ausstellung mit Bkf-Künstlern, Galerie Nexus in Uge, Dänemark
    • Ziegeleisysmposium in Gravenstein, Dänemark